Teilnahme

Wichtige Voraussetzung ist die Teambildung aus Journalist und Wissenschaftler. Zugelassen sind Artikel in deutschsprachigen lokalen oder regionalen Tageszeitungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz (Print- oder Onlineausgabe). Die Artikel für die Ausschreibung 2014 müssen zwischen dem 01. April 2013
und dem 31. Dezember 2014 erschienen sein.

Einsendeschluss ist der 31. Dezember 2014 (Poststempel). Zugelassen sind Artikel sowohl der Print- als auch der Onlineausgabe der entsprechenden Zeitung.

Printausgabe:
Die PDF-Datei des veröffentlichten Artikels ist per E-Mail oder auf CD per Post vor Einsendeschluss und mit Angabe der vollständigen Kontaktanschriften (Journalist und Wissenschaftler) an die Promega GmbH zu richten.

Onlineausgabe:
Der Artikel mit voll funktionsfähiger Navigation ist vor Einsendeschluss per E-Mail oder auf CD per Post mit Angabe der vollständigen Kontaktanschriften (Journalist und Wissenschaftler) an die Promega GmbH zu richten. Zugelassen werden nur Beiträge, die auch nach ihrem Veröffentlichungstermin weiterhin frei öffentlich im Internet zugängig sind.

Einsendungen aus Deutschland, Schweiz und Österreich an:
Promega GmbH
Dr. Anette Schwenzer
Kennwort: Hauptsache Biologie
Schildkrötstr. 15
68199 Mannheim
biologie@promega.com

Mit Einsendung Ihres Beitrags stimmen Sie folgendem zu: Sollte Ihr Beitrag unter die ersten drei Plätze des Wettbewerbs gewählt werden, behält sich die Promega GmbH vor den Beitrag unter www.hauptsache-biologie.de als PDF zu veröffentlichen. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, so geben Sie dieses bitte an.

Diese Seite: drucken | senden | merken